Willkommen

Andreas Renners Hobbyzucht: Labrador Retriever von den Hofstetten

Sozialisierte Familienhunde mit bestmöglicher Aufzucht

Sind Sie auf der Suche nach dem idealen Familienhund? Bei uns sind Sie genau richtig, denn wir züchten mit unseren Labrador Retrievern treue Begleiter. Unsere Zucht ist nicht zu vergleichen mit der Profitbestrebung wie bei einigen Hundehändlern, die auf Masse züchten, sondern wir züchten leidenschaftlich gesunde sowie charakterstarke Welpen aus der Hobbyzucht.
Wir züchten leidenschaftlich gerne gesunde und charakterstarke Welpen. Unsere Welpen wachsen gesundheitlich bestmöglich versorgt und familienintegriert auf.

Ein Labrador Retriever besitzt hervorragende Charaktereigenschaften und ist sehr geduldig, treu und lernwillig. Er wird aufgrund seiner positiven Eigenschaften sehr häufig als Therapiehund für behinderte Kinder oder für blinde Menschen ausgebildet. Lernen Sie uns und unsere Labrador Retriever persönlich kennen und verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck. Wir machen den künftigen Halter mit der Rasse vertraut und schauen gemeinsam, ob der Labrador Retriever zu Ihren Lebensumständen passt.

Folgende Fragen sollte der zukünftige Welpeninteressent vorab klären:

  • Hat Ihre Familie genügend Zeit für einen Hund, um ihn artgerecht auszulasten?
  • Sind alle Familienmitglieder mir dem Welpenkauf einverstanden?
  • Ist die Hundehaltung in der Wohnung oder im Haus erlaubt?
  • Haben sich Ihre Familienmitglieder auf Hundehaarallergien testen lassen?
  • Sind Sie und Ihre Familienmitglieder bereit, gerade in der Welpenphase, auch nachts mit dem Hund spazieren zu gehen?
  • Sind Sie sich bewusst, dass ein Hund Sie ungefähr 12-15 Jahre begleiten wird?

Sind diese Fragen geklärt, ist der Labrador Retriever Ihr perfekter Partner auf vier Pfoten!

Über uns

Unsere Zuchtstätte- von der Geburt bis zur Abgabe

Unsere Labradorhündinnen können sich für die anstehende Geburt in ihre vorbereitete Wurfkiste zurückziehen. Sie stehen durch eine Kamera ständig unter Beobachtung, sodass wir bei Komplikationen eingreifen können. Ist die spannende Welpengeburt vorbei, werden Mutterhündin und ihr Nachwuchs tierärztlich untersucht, um Krankheiten zu vermeiden. Die Welpen öffnen nach zehn bis vierzehn Tagen die Augen und werden von Anfang an den Kontakt mit Menschen gewöhnt. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Welpen bestmöglich, auf natürliche und artgerechte Weise, aufgezogen werden.

Was wir für die Gesundheit des Labradors tun:

  • Alle Elterntiere sind auf Hüftgelenkdysplasie (HD) und Ellenbogengelenksdysplasie (ED) untersucht, in unserer Labrador Retriever Zucht werden nur gesunde Hunde eingesetzt
  • Alle Elterntiere sind auf gesunde Augen untersucht, um vererbte Augenerkrankung zu vermeiden (PRA, RD)
  • Genetische Untersuchungen auf Exercise Induced Collapse (EIC) oder Myopathie werden vorab vorgenommen
  • Impfungen und Wurmkuren

Die Prägephase beginnt

Mit drei Wochen bekommen unsere Welpen ihre ersten kleinen Mahlzeiten und die erste Wurmkur nach Anweisungen unseres Tierarztes Dr. med. vet. Stephan Schroth
aus Stuttgart. Haben unsere Welpen das Alter von vier Wochen erreicht, beginnt die wichtige Prägephase. Wir verbringen fast 24 Stunden am Tag mit unseren Welpen, um sie auf den Menschen zu prägen. Die Welpen erhalten einen separaten Löseplatz in ihrem Auslaufbereich, damit die spätere Stubenreinheit erleichtert wird. Kleine Ausflüge in den Garten gehören in dieser Zeit bereits zum Alltag. Welpeninteressenten können sich ab der fünften Woche ihren zukünftigen Labrador Retriever aussuchen. Ist die Wahl getroffen und der neue Welpenbesitzer kommt von weiter weg, wird dieser regelmäßig über das neue Familienmitglied informiert. Unsere Fotografin Heidi Bollich wird regelmäßige Fotoshootings durchführen und die neuen Welpenbesitzer mit vielen Fotos auf dem Laufenden halten.

Vor dem Auszug ins neue Zuhause sind unsere Labrador Retriever Welpen:

  • Vollständig geimpft inkl. Eintragung im EU-Impfausweis
  • Mit einem Mikrochip-Transponder gekennzeichnet
  • Mehrfach entwurmt
  • Die Welpen bekommen vom anerkannten Zuchtverband EKU e.V.  Papiere
  • Bestmöglich sozialisiert
  • Artgerecht und gesund ernährt

Der Einzug ins neue Heim

Unsere Labrador Retriever Welpen liegen uns alle am Herzen und die Abgabe an die neuen Eigentümer fällt uns als Züchter nicht leicht. Wir wünschen uns ein optimales familienintegriertes Zuhause für unsere Lieblinge. Bei Fragen und Informationen über die richtige Erziehung oder Ernährung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Unser Wurf

Unsere glückliche Labradorfamilie stellt sich vor

Uns ist es wichtig, dass unsere Labradore in gute Hände kommen. Wir möchten ihnen ein schönes Zuhause ermöglichen, in dem sie die Liebe und Zuneigung erfahren, die sie verdienen. Damit Sie sich bereits im vorab einen ersten Eindruck von unseren Labradorwelpen machen können, möchten wir Ihnen hier unsere Labradorfamilie vorstellen.

Gerne stehen wir Ihnen persönlich für nähere Informationen zu unseren charakterstarken Lieblingen aus Hobbyzucht zur Verfügung.

Hunde Galerie

 



Gästebuch

Sontag Simone sagte am 14.1.2016:
Hallo,wir sind auf der Suche nach einem Labradorbaby, haben Sie aktuell Welpen ? Grüße Simone

Hartmann Daniel sagte am 4.1.2016:
Guten Tag, Mich interessiert was so ein Lapradorwelpe kostet. Mit freundlichen Grüßen

Alessandro Gaballo sagte am 31.12.2015:
Hallo mein Name ist Alessandro ich hätte Interesse an einem schwarzen Welpen Labrador. Da unsere Familie sich zu einem Hund entschlossen hat würden wir gerne mal vorbeikommen. Haben sie noch einige? Bitte um Antwort . Danke

Susanne Teipel sagte am 25.8.2015:
wir planen seit längerem einen Hund in unsere Familie zu nehmen. ich bin Psychotherapeutin und würde ihn gerne punktuell in die Arbeit integrieren. Ich würde mich über Informationen sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen Susanne Teipel

Sonja Müller sagte am 23.6.2015:
Wir sind durch Zufall auf ihre Homepage gestossen... Wir haben schon lange Interesse an einem Schokoladen Braunen Labrador Welpen Haben sie Aktuell einen Wurf? Wenn nicht Planen Sie noch einen? Würde mich um eine Rückantwort von Ihnen sehr freuen Mit freundlichen Grüßen Sonja Müller

Jennifer Neff sagte am 5.6.2015:
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem labbi Züchter auf Ihre Homepage gestoßen! Sie haben optisch sehr schöne labbis! Planen Sie für diese jahr noch einen Wurf? Wenn ja, wann? Würde mich dann gern telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen j.neff

Vanessa sagte am 11.5.2015:
Hallo :-) Erstmal nochmals vielen dank an hr. Renner für unseren Rocco (vorher hieß er jango). Nun lebt er schon 5 Monate bei uns und sind überglücklich mit ihm. Wir sind froh einen Welpen aus ihrer Zucht bekommen zu haben. Rocco war von Anfang an ein sehr lieber und lernwilliger Hund. Er War innerhalb von 2 Tagen Stubenrein, er hat sich sofort von Anfang an gemeldet, wenn er mal musste. (Vllt hatten wir auch ganz viel Glück!) Er ist von seinem Wesen ein total lieber und Herzensguter. Er kam von Anfang an mit allen vier und Zweibeinern klar. Es gab bisher keine Probleme mit anderen. Er liebt Kinder und ist zu ihnen auch sehr behutsam. Sein Wesen ist einfach einzigartig! Ich habe ihn auch seither noch nie bellen oder knurren gehört (außer im Schlaf ;-) ) Auch mit dem allein bleiben gab es keine Probleme. Überhaupt keine! So ein toller Hund !! Wenn wir uns irgwann einen Zweithund holen, dann auf jeden bei ihnen. Super tolle Hunde und super Zucht! LG

Jana Dietrich sagte am 30.3.2015:
Hallo, Sie haben eine ganz tolle Internetseite - das mal vorab! :-) Mich würde interessieren ob Sie derzeit einen aktuellen Wurf haben oder einer in Planung ist? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen, Jana Dietrich